Informationsportal für Menschen mit Behinderung, die Auto fahren


Navigation

Suche

Inhalt

Aktuelles

07.07.2015

Behindertenrabatt für Autozulassung auf Angehörige ausgeweitet

Auf Initiative des Bundes behinderter Auto-Besitzer e.V. (BbAB) gewähren die Marken RENAULT und NISSAN ihren Rabatt beim Neuwagenkauf für Autofahrer mit Behinderungen nun auch, wenn das Auto auf den Ehepartner oder auf Kinder zugelassen wird. Im Klartext: Eltern können das für ein behindertes Kind benötigte Auto auf ihren Namen zulassen, wie auch Kinder ein für ihre Eltern erforderliches Auto anschaffen können.

Der BbAB betont, dass die Initiative der Hersteller RENAULT und NISSAN ein wichtiger Schritt in Richtung Nachteilsausgleich bei Familien mit behinderten Angehörigen darstellt. Der BbAB bemüht sich darum, dass auch andere Auto-Hersteller dem Beispiel folgen.

 

 

 

Kategorien: Finanzierung, Rollstuhlfahrer, Kleinwüchsige Menschen, Fahrzeuge


nach oben