Informationsportal für Menschen mit Behinderung, die Auto fahren


Navigation

Suche

Inhalt

Aktuelles

01.10.2009

Verkehrssicherheitstraining für körperbehinderte Autofahrer

Der ADAC bietet an verschiedenen Standorten ein Verkehrssicherheitstraining für behinderte Menschen nach den Richtlinien des DVR (Deutschen Verkehrssicherheitsrates) an. Laut Auskunft des ADAC kosten die Kurse ab 89 Euro für Mitglieder / ab 105 Euro für Nicht-Mitglieder. In den großen Fahrsicherheitszentren kosten sie ab 145 Euro für Mitglieder / 155 Euro für Nicht-Mitglieder.

Weitere Informationen zum ADAC-Fahrsicherheitstraining

 

Kategorien: Führerschein


nach oben