Informationsportal für Menschen mit Behinderung, die Auto fahren


Navigation

Suche

Inhalt

Laberger GmbH

Ampfingstraße 38 / Ecke Innsbrucker Ring
81671 München

Ansprechpartner: Ralf M. Jakob
Telefon: 089 / 48 88 77
Fax: 089 / 402 691 12

E-Mail: info@laberger-muenchen.de
Website: www.fahrschule-laberger.de

Geeignet für diese Gruppen der Beeinträchtigungen

  • Querschnittlähmung, Ausfall beider Beine
  • Arm und/oder Bein fehlen, halbseitige Lähmung
  • Kleinwuchs
  • Neurologische Einschränkungen, mit und ohne körperliche Beeinträchtigungen

Kurzportrait ihrer Firma

Gegründet 1924, ist die Fahrschule Laberger die älteste Fahrschule Münchens. Bereits wenige Jahre später begann die Spezialisierung der Führerscheinausbildung körperbehinderter Menschen. Der Theorie-Unterricht findet in unseren rollstuhlgerechten Räumlichkeiten integrativ statt, die praktische Ausbildung erfolgt in unseren schnell adaptierbaren Fahrschulfahrzeugen.

Besondere Erfahrungen und Kenntnisse

Neben den Standard-Einrichtungen unserer Fahrschulfahrzeuge, bieten wir Ihnen die Möglichkeit der individuellen Anpassung in unserem angeschlossenen Fahrzeugumrüstbetrieb, welcher ebenfalls auf eine langjährige Erfahrung und Kompetenz zurückblicken darf.

Lob oder Tadel

Informieren Sie uns über gute oder schlechte Erfahrungen mit dieser Fahrschule. Nutzen Sie dazu bitte folgendes Online-Formular. Ihre Bewertung wird nur intern ausgewertet und erscheint nicht auf dieser Website.

Online-Formular "Lob oder Tadel"


Fahrschulen der BVF

Gesucht werden können geprüfte Fahrschulen für Menschen mit Behinderung der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände BVF.

Weiterführende Tipps

Über die wichtigsten Fragen, die mit dem Thema Führerschein und Behinderung verbunden sind, können Sie sich hier informieren:

nach oben