Informationsportal für Menschen mit Behinderung, die Auto fahren


Navigation

Suche

Inhalt

Autoumrüstung und Führerschein – Neutrales Informationsportal

Das Auto ist ein wichtiger Bestandteil individueller Mobilität. Dies gilt auch für Menschen mit Behinderungen. Eine umfassende Umrüsttechnologie und spezielle Unterstützungsangebote passen Autos an Bedürfnisse behinderter Menschen an und unterstützen deren Teilhabe an Beruf und gesellschaftlichem Leben.www.autoanpassung.de macht Angebote zur Fahrzeugnutzung für behinderte Menschen transparent und überschaubar.

Seit Jahresbeginn 2009 informiert www.autoanpassung.de zu den Themen Führerschein, Finanzierung und Umrüstung. Außerdem informiert die Plattform über aktuelle Neuigkeiten und interessante Themen aus dem Bereich Auto und Behinderung. Geplant ist, die Webseite um weitere Basisinformationen, um Expertenbeiträge und aktuelle Fallbeispiele regelmäßig zu erweitern.

Ziel des neuen Informationsportals www.autoanpassung.de ist es, behinderte Autofahrer und Autofahrerinnen zu unterstützen, kompetent die beste Entscheidung bei Führerscheinerwerb und finanzieller Unterstützung, bei Fahrzeugauswahl und Umrüstung sowie weiteren offenen Fragen zu treffen. Menschen mit Behinderungen, Kostenträger, Experten aus Technik, Wissenschaft und Verwaltung, Berater von Verbänden und der Selbsthilfe sollen aktuelle, umfassende, nützliche und anbieterneutrale Informationen zum Thema finden.

Durchgeführt wird das Projekt von der DIAS GmbH (Daten, Informationssysteme und Analysen im Sozialen), Hamburg, gemeinsam mit Kooperationspartnern. Diese unterstützen das Projekt, bringen Erfahrungen ein, stellen Inhalte bereit, sorgen für Öffentlichkeit. Die BAG Selbsthilfe beteiligt sich an autoanpassung.de und bringt die Kompetenz ihrer Mitglieder ein. Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Astra Tech, Das Magazin, 29. Juni 2009, S. 5

 


nach oben